Energieaktivator REGULATION

Mit dem Regulationsaktivator wird unser Körper in die Lage versetzt, biophysikalisch den Zellinhalt zu optimieren. Biophysikalische Belastungsfaktoren siedeln sich direkt an den Mitochondrien an und entziehen damit der Zelle wichtige Energie – sie leuchtet weniger (weniger Biophotonenaustausch) und nimmt nicht mehr optimal am Regulationsprozess teil (sie macht irgend etwas, aber nicht eingebunden in den Gesamt-Zellverband).

inkl. 16 % MwSt.

Scroll to Top